60plus

Präventions– und Persönlichkeitstraining 60plus

Präventionsprogramme für Senioren
© Foto:fotolia /  Robert Kneschke
Ganzheitlicher Ansatz

Das Persönlichkeitstraining für Frauen und Männer ab 60 vermittelt einen ganzheitlichen Ansatz mit dem Ziel, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, um ein Maximum an Lebensqualität zu erzielen und dauerhaft zu halten.

Mit ausgesuchten Persönlichkeitsübungen und Rollenspielen festigen sie das Selbstwertgefühl der Teilnehmer und helfen den Blick auf die positiven Seiten des Lebens zu fokussieren.

Ein spezielles Fitnessprogramm, das ohne zusätzliche Hilfsmittel von jedem Teilnehmer zu Hause absolviert werden kann, sorgt für eine dauerhafte Fitness und stärkt das Immunsystem.

Sicheres Auftreten wird gezielt trainiert


Rücksichtslosigkeit und Gewaltdelikte nehmen stetig zu. Und damit auch die Angst, selbst Opfer eines Übergriffs zu werden. Nicht selten führt diese Angst dazu, dass ältere Menschen ihre Aktivitäten einschränken. So wird beispielsweise ein Theater- oder Kinobesuch nicht unternommen, weil man sich vor dem Heimweg fürchtet.

Dabei gilt gerade für die zweite Lebenshälfte, dass ein aktives Leben, in dem soziale Kontakte gepflegt werden, dem Alterungsprozess entgegenwirkt.

Gezielt auf die Altersgruppe 60plus zugeschnitten bietet das WSD Präventions- und Persönlichkeitstraining eine Möglichkeit, aktiv etwas gegen den “Rückzug aus Angst” in die eigenen vier Wände zu unternehmen.


Kursdauer und Kursinhalte


Der Kurs umfasst vier mal 1,5 Stunden. Dabei werden insbesondere kritische Situationen durchgesprochen und richtige Verhaltensweisen eintrainiert. Viele dieser Situationen können bereits im Anfangsstadium durch den Einsatz von Körpersprache und auf verbale Art bewältigt werden. Sich frühzeitig abzugrenzen, seine innere Stärke zu entdecken und selbstbewusst aufzutreten sind die wesentlichen Ziele dieses Kurses.

Um im Notfall gegen körperliche Übergriffe gerüstet zu sein, werden einfache Techniken zur Selbstverteidigung trainiert. Dabei ist es für die Teilnehmer immer wieder überraschend zu erleben, wieviel Power und Energie in ihnen steckt. Viele entdecken verloren geglaubte Kräfte in sich. 

Ergänzt wird der Grundkurs durch Tipps und Verhaltensregeln, wie man sich vor Trickbetrügern und ungebetenen Besuchern an der Haustür schützen kann – auch diesein Bereich, in dem vorwiegend ältere Menschen die Opfer sind.


“Die Übungen haben uns ein ganz neues Sicherheitsgefühl vermittelt. Es macht Spaß, die eigene Stärke zu erleben!”